Was unser Essen mit Klimaschutz und Welternährung zu tun hat?

Das Institut für alternative und nachhaltige Ernährung hat im Auftrag des rheinland-pfälzischen Umweltministeriums eine hochinteressante Broschüre erarbeitet:
„NACHHALTIGE ERNÄHRUNG -Was unser Essen mit Klimaschutz und Welternährung zu tun hat“.

Natürlich wissen wir doch ALLE (oder etwa nicht?), dass unsere Art des Konsumierens die Welt immer noch ein Stück mehr auf den Abgrund zutreibt.  Aber so anschaulich, übersichtlich und verständlich dargestellt wird das nicht immer. Und essen müssen wir ja alle. Nur eben: wie?

Ihr findet die Broschüre HIER zum Herunterladen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.