Kritischer Konsum funktioniert auch in Italien.

Kritischer Konsum hat Erfolg

Welche Kraft ethische Prinzipien im Konsumkarussell entfalten können, beschreibt Giuliana Giorgi in einem Artikel für die Zeitschrift Oya: http://www.oya-online.de/…/1617-italien_im_wandel.html. Konkret gelingt es ethischen Käufern durch kritischen Konsum in Italien, sogar die Mafia zurückzudrängen. Da können wir uns von den Italienern noch eine dicke Scheibe abschneiden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.